Linn Akurate LP12
8.570 €*
8.398,60 €* bei Vorkasse

Online nicht verfügbar.
Nimm Kontakt mit uns auf, um diesen Artikel zu erwerben. Telefon: 0451 20 33 300.
E-Mail senden
Gebraucht gegen neu
Mach das Gerät, das Du hast, zu dem, das Du willst.
Mehr erfahren
  • Plattenspieler
  • Inkl. Linn Krystal MC-Tonabnehmer
  • 33 1/3 und 45 U/min
  • Abeckhaube
  • Plug & Play - Wird komplett vormontiert geliefert
  • Upgradefähig

Seit über 35 Jahren extrahiert der LP12 die maximal möglichen Informationen aus Schallplatten und ist damit weltweit das längste noch in Produktion befindliche HiFi-Produkt, die Referenz, an der sich alle anderen Plattenspieler messen lassen müssen.

Mit dem Akurate LP12 stellt Linn das mittlere Ausstattungspaket vor: Neben dem Sondek LP12 Laufwerk inkl. Kore Subchassis gehören das Lingo Netzteil, die Trampolin Bodenplatte, der Akito Tonarm und der Krystal Tonabnehmer zum Lieferumfang.
"Riesige Dynamik, punktgenaue Abbildung, druckvoller, natürlichwarmer Ton." Audio

"Im Hörtest demonstriert der LP12, dass er in Sachen Laufruhe einen Maßstab setzt ... Wo beim einfachen Subchassis mit geschraubten Tonarmboard alles sehr verbindlich und vornehm zurückhaltend war, packt die Wiedergabe jetzt deutlich kräftiger zu, schärfen sich die Ecken und Kanten in der Musik - Details, die sich zu einer spannenderen, emotional aufgeladeneren Wiedergabe verdichten." LP
Es stehen Dir eine Reihe von Upgrade-Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen Du die Performance Deines LP12 weiter verbessern kannst. Wir beraten Dich gerne, welches das perfekte Upgrade für Dich ist.
Ratenzahlung auf die einfache Art.
Große Wünsche sofort erfüllen und in kleinen Raten zahlen.
Finanzierung
Bezahle Deine Bestellung häppchenweise und in Deinem Tempo.
6
Monate
12
Monate
24
Monate
36
Monate
238,06 € / Monat
Bei einem Kaufpreis von 8.570,00 €
0,0% effektiver Jahreszins, keine Bearbeitungsgebühr
Schnell und einfach von zu Hause legitimieren
Finanzierungsbeispiel
© 2020 Projekt Akustik Schönberg GmbH    |    AGB    |    Datenschutz    |    Batteriegesetzhinweise